titelbild_meistervorbereitung1

ZERTIFIZIERUNG VON PERSONAL

Sonderzertifizierung KAT. I Nach ChemKlimaschutzV, VO EU 2015/2067 u. VO EU 517/2014

Zulassungsvoraussetzungen:
  • mindestens 2-jährige Berufspraxis in der Kälte- u. Klimatechnik
  • erfolgreiche technische bzw. handwerkliche Ausbildung in einem Metall-Elektro- oder Versorgungstechnikberuf
Inhalte:
  • Vorschriften und Normen
  • Kriterien zum Bau einer dichten Anlage, Hartlöten
  • Umweltgerechter Umgang mit Kältemitteln
  • Dichtheitsprüfung, Lecksuche an Kälteanlagen
  • Inbetriebnahme einer Kälteanlage
Prüfung:

Ein Zertifikat der Kategorie I kann nur nach bestandener praktischer u. theoretischer Prüfung ausgestellt werden.

Die Wiederholung einer nichtbestandenen Prüfung ist im Rahmen des Lehrganges nicht vorgesehen.

Abschluss:

Chemikalienrechtliches Zertifikat der Kategorie I gem. o. a. Rechtsverordnungen

Leistungen:

Durchführung des Lehrganges gem. Ablaufplan, Schulungsunterlagen, Prüfung u. Zertifizierung. Sämtliche Arbeitsmittel, Geräte u. Materialien stehen zur Verfügung.

Kosten:
950,00 € je Teilnehmer
(550,00 € für Innungsmitglieder)


Dauer:
4 Tage
nach Bedarf, teilnehmerabhängig
Ansprechpartner:

SKF: Sächsische Kältefachschule

Schulleiter Herr Schmiedl,
Sekretariat Frau Mühling

Rathenaustr. 12 | 08468 Reichenbach

Tel.: 03765 521910 Tel. 03765-521910
Fax: 03765 521912
oder perMail Mail schreiben

ONLINE-ANMELDUNG

Ich melde mich hiermit zum nächstmöglichen Lehrgang an
der Sächsischen Kältefachschule in Reichenbach an:

button PDF Anmeldung
Anmeldeformular
Zur Anmeldung kann auch die PDF-Datei genutzt werden.
 

Publish the Menu module to "offcanvas" position. Here you can publish other modules as well.
Learn More.